Kantonale Abstimmung 10. Februar 2019: JA zum Energiegesetz

Avatar of SP OstermundigenSP Ostermundigen - 17. Januar 2019 - Artikel Bantigerpost

Im Sommer 2017 hat die Schweiz die Energiestrategie 2050 angenommen, Ende 2017 wurde das Pariser Klimaabkommen ratifiziert. Nun folgt die kantonale Umsetzung – im Kanton Bern mit dem Energiegesetz, das am 10. Februar zur Abstimmung gelangt. Ein JA zum Berner Energiegesetz ist konsequent und folgerichtig. Der Klimawandel ist eine grosse Herausforderung und der Gebäudebereich ist der zweitgrösste CO2-Emittent nach dem Verkehr. Das Energiegesetz setzt die richtigen Anreize und unterstützt die Hausbesitzer mit den zwölf möglichen Standardlösungen auch bei der Umsetzung. Wer es genauer wissen will und sein Gebäude energetisch in die Zukunft bringen will, dem hilft die regionale Energieberatung. Die Erfahrung zeigt: Gute Modernisierungskonzepte sind nicht nur wirtschaftlich, sondern erhöhen auch den Wert des Gebäudes und die Wohnqualität. Damit der Kanton uns Hausbesitzer dabei unterstützen kann, braucht er ein JA zum neuen Energiegesetz.

 

Für mehr Detailinformationen: Am 19.1.2019 findet um 15 Uhr am Dennigkofenweg 190 in Ostermundigen eine Informationsveranstaltung zur Abstimmung, inkl.Hausbesichtigung, statt.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare